Schule Lostorf 2.0
Story Update

Wir freuen uns viele Besucher*innen 
an der Herbstausstellung begrüssen zu dürfen.  
Story Update verspricht neue, spannende Themen rund um die Schule Lostorf. Neue Geschichten treffen auf bekannte Bilder und eine tolle Sammlung an verschiedenen Workshops wartet auf unsere jungen Gäste.

Aktuelles Programm / Workshop:

16. 10. 2022 - 14:00 -17:00 Uhr

Lernatelier mit Beatrice Siegrist
Spiele und Spass mit Zahlen und Mengen
Für Kinder zwischen 9 und 12 Jahren
Eine Anmeldung ist NICHT erforderlich.

Im Flyer sind alle Workshops aufgelistet:

Wieder ist ein toller Sonntagnachmittag mit vielen interessierten Besucher*Innen Geschichte. Die kleinen Gäste durften unter Anleitung von Beatrice Siegrist lässige Spiele spielen. Es wurden Rätsel staunend mit dem Schnapsdrucker gedruckt und gute Gespräche geführt. Ein rundum gelungener Ausstellungs-Sonntag. 


Ein herzliches Dankeschön an Beatrice Siegrist die uns ihr Know-how und Zeit zur Verfügung gestellt hat.

Ein neues Highlight im Dorfmuseum!

In der Küche steht seit dieser Woche ein ganz besonderes Schmuckstück. Die Bürgergemeinde Lostorf hat den alten Ofen restaurieren lassen und dieser darf ab sofort im Museum bewundert werden. 

 

Letzten Sonntag, 18.09.2022, durften wir einen Fotoworkshop im Museum anbieten. 
Unter der Leitung von R. Bieri, Ch. Renggli, S. Stoeckli und E. Kissling durften die Kinder
 im Blick durch die Kamera verschiedene Motive im und ums Museum festhalten. 

Herzlichen Dank an OJALO, IGEEL und die vier wunderbaren Leiterinnen.
Die Fotografien sind alle grossartig! 

 Hier eine kleine Auswahl: 

Unser erster Workshop - Pausenplatzspiele - unter der Leitung von Denise Mattmann war ein Riesenerfolg. Die Kinder durften unter anderem riesengrosse Seifenblasen machen, mit Stelzen laufen, Fadenspiele lernen oder einen neuen Rekord im Seilspringen versuchen. Heute hatte unsere Museumsmaus viel zu tun! Wer weiss, vielleicht schreibt sie bald wieder eine spannende Geschichte. 

Am 28. August 2022 durften wir unsere Herbstausstellung Schule Lostorf 2.0 - Story Update eröffnen!  

Die aktuelle Ausstellung lockt mit vielen neuen Schul-Themen. Im Obergeschoss sind alle Themen neu gestaltet: Skilager, Schulhaus-Umbau, Kindergarten, Lernspiele und Jugendsprache sind hier farbenfroh umgesetzt.

In der Wohnung haben viele Klassenfotos wieder ihren Platz gefunden. Dazu gibt es eine Meinrad-Peier-Stube.
Im Untergeschoss steht wieder die beliebte Schreibwerkstatt neu mit einem Umdrucker zum selber drucken, es gibt einen Rückblick mit allen bisherigen Themen der letztjährigen Schulausstellung und natürlich die spannenden Interviews mit neuen Kurzgeschichten aufgefrischt.

Personen, die in unserem Vorstand mitwirken möchten, gerne Themen für die Ausstellungen selbstständig erarbeiten, gute Ideen einbringen und umsetzen möchten.

Wir suchen auch Personen, die Aufsichtssonntage übernehmen, in Arbeitsgruppen unser Archiv aktualisieren und inventarisieren. Helfer*Innen, welche Flyer und Plakate verteilen oder das Museum reinigen. Wir suchen auch Interessierte, welche ohne Verpflichtungen Vereinsmitglied werden möchten.

Haben Sie Zeit und Lust? Dann melden Sie sich unter dorfmuseum-lostorf@bluewin.ch oder bei
Raphaela Glättli-Gysi, Vizepräsidentin Verein Dorfmuseum, 062 849 22 68. 


 

Internationaler Museumstag 15. Mai 2022

Ein grosses Dankeschön an die vielen kleinen Künstler*Innen für diesen farbenfrohen Tag. 

Bei schönstem Wetter durften die Kinder eine Schatztruhe gestalten. Es entstanden ganz  unterschiedliche kleine Kunstwerke. Regula Greppi entführte die Kinder und auch viele Erwachsene in ihre wundervolle Märchenwelt. Zum Abschluss durften die Kinder einen Goldstein für die Schatztruhe beim Zwerg abholen. 

Wir freuen uns, Sie alle zu der Kunstausstellung 2022 'Reisehalte - Malereien zur Erinnerung von Ursula Meier' in unserem kleinen aber feinen Museum begrüssen zu dürfen. 

Die Laudatio wird Ruth Ferreira de Souza, Tochter von Ursula Meier, halten. Madeleine Schüpfer ist kurzfristig verhindert. 

Wir freuen uns sehr, Sie in die farbintensive Bilderwelt entführen zu dürfen.

Am Donnerstag, 24. März 2022 durften wir die 11. Generalversammlung ohne Corona-Massnahmen durchführen
 und danach einen feinen Apéro, gemacht und spendiert von Christine Oetterli, ungezwungen geniessen.
 Leider mussten wir vier langjährige Vorstandsmitglieder verabschieden. 
Regula Bächler demissionierte aus Zeitgründen bereits auf Ende Jahr. Dafür konnten wir 
Barbara Lüscher neu für den Vorstand gewinnen.


Monique Spühler

Rolf Kohler

Christine Oetterli

Yvonne Wangart

Regula Bächler

Herzlich willkommen Barbara Lüscher

Covid-Regeln

Aufgrund des Bundesratsbeschlusses vom 16. Februar 2022 fallen sämtliche Corona-Massnahmen, welche den Besuch des Museums betreffen per 17. Februar 2022 weg.
 Zertifikatspflicht, Maskenpflicht und Besucherzahlbegrenzung sind aufgehoben. Desinfektionsspender stehen weiterhin zur Verfügung und wer zu seiner eigenen Sicherheit gerne eine Maske trägt, darf dies selbstverständlich weiterhin tun.